FluXmeister Unplugged!!! 7 neue Titel bis Weihnachten kostenfrei auf unseren Kanälen!!!

FluXmeister Unplugged!

Ein multimediales Projekt, das hervorragend produzierte und gemasterte TraX beinhalten, die sowohl zu hören, als auch zu sehen sind. Sie kommen in Verbindung mit Videos, die uns bei den Aufnahmen zeigen und den Inhalt der Songs unterstreichen. Und die uns zeigen, wie wir bisweilen konzentriert arbeiten, bisweilen ganz Profi, bei laufender Aufnahme performen ;-).

Wir sind sehr stolz auf das Material und freuen uns, Euch diese Songs in Kürze kostenfrei auf unseren Kanälen präsentieren zu können:

FluXmeister YouTube Channel

  Joachim Villwock MusiX

FluXmeister Facebook

FluXmeister Instagram

Ab Mittwoch wird bis zu den Feiertagen zwischen den Jahren, zwei Mal wöchentlich Material veröffentlicht, das im Zusammenhang mit FluXmeister Unplugged steht. Zunächst Fotos und Clips, die unsere Arbeit dokumentieren. Bis hin zu einer großen Doku, die mein Wirken und Gestalten während der Corona-Zeit abbildet. Ab dem 14.11. folgen dann die Videos der Songs.

Sieben neue Titel haben wir für Euch:

1. Gedanken aus Glas

2. Ich dreh frei

3. Tumult in meinem Kopf

4. Status Sco (Instrumental)

5. Ich liebe was du hasst

6. Verpufft in eurem Lärm

7. Augenblick

Wer sich mit der Geschichte des Projekts und unserem Wirken in dieser seltsamen Zeit beschäftigen mag, ist herzlich eingeladen, in die Geschichte von FluXmeister Unplugged einzutauchen:

Die Geschichte hinter FluXmeister Unplugged

Ich freue mich aber auch, wenn ihr abseits der Geschichte den anderen Links folgt und schaut, was jetzt schon alles auf den Kanälen angeboten wird. Wenn ihr uns gar unterstützen wollt, schaut hier rein:

FluXmeister Shop

Hier findet ihr unser bisher veröffentlichtes offizielles Material!!!

Und natürlich auf unserer Homepage:

FluXmeister Homepage

In jedem Fall freue ich mich, wenn ihr die oder einen der Kanäle liked, abonniert und die Veröffentlichung unserer Unplugged-Videos verfolgt.

Kommt gut durch diese Zeit!

FluXmeister…

Joachim Villwock MusiX – Regelmäßig Videos auf Joachims Youtube-Kanal!!!

Ihr Lieben und Guten,

was ist Joachim Villwock MusiX ?

Gerade bietet sich die Chance nicht durch, sondern unabhängig unseres Kulturbetriebes inne zu halten. Und so wird mir überdeutlich was fehlt: das Auftreten, der Austausch, das Spiel mit den Kollegen und meinem Publikum. So habe ich mir zum Trost begonnen Songs zu spielen. Songs, die mir etwas bedeuten, die mir Kraft geben. Ganz unmittelbar. Aus dieser Kraft heraus war der Auftrag klar! Es gilt diese Momente zu teilen. Mit euch! Die Kraft eines Liedes, eines Songs, eines Stückes, eines wahrhaftigen Momentes!… Das was Musik ist.

Und so präsentiere ich euch in der nächsten Zeit – und vielleicht darüber hinaus – Songs ohne Netz und doppelten Boden. It’s the real deal! Es geht um Momente. Echte und authentische Momente. Momente in Gewissheit der Flüchtigkeit des Lebens. Ich hoffe es spendet euch ebenso Kraft und Zuversicht, lässt Euch schmunzeln, abtauchen, oder schenkt Euch einfach einen Moment guter Unterhaltung.

Ich arbeite hier eng mit Hanna Maiberger zusammen, der ich ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit danken möchte. So es Euch gefällt abonniert es! There is a lot more to come! Teilt es, liked es, genießt es und habt Spaß damit!!

Hier der Link zum Kanal: Joachim Villwock MusiX Alle drei Tage kommt ein neues Video!! In Kürze werdet ihr auch im Header der Page die Rubrik Joachim Villwock MusiX finden.

Stiff upper lip,

Joachim…

Release des neuen Albums am 28.02.!! Große Release-Party am gleichen Tag!!

Am 28.02. erscheint unser drittes Album bei DMG/ Germany!! Wir sind dann bei sämtlichen Streamingdiensten und Downloadportalen zu finden. Natürlich bekommt ihr das Album auch direkt über uns!

Und wir feiern ein großes Fest bei Music’n’more in Gründau-Lieblos. Um 19 Uhr ist Einlass. In tollem atmosphärischen Rahmen werden wir satt aufspielen und uns von unserer besten Seite zeigen.
Es wird spannende Gimmiks und Special Deals an dem Abend geben!!
Und natürlich sind hautnah hübsche Kerls zu erleben!!
Wir freuen uns auf Euch!!
FluXmeister

 …

Unser drittes Album kommt!!! FluXmeister LIVE! Unser Spiel beginnt!

Mit Songs unserer ersten beiden Alben bringen wir hier eindrücklich zu Gehör was mit FluXmeister geht!!! Roh, ungeschliffen und auf den Punkt rocken wir hier auf die Zwölf. Zum ersten mal ist hier unser Sänger Alex Ahner auf einer offiziellen Veröffentlichung zu hören.

Auch haben wir uns ein schönes Gimmick einfallen lassen. Und zwar haben wir den Auftritt gefilmt und werden parallel zur Veröffentlichung des Albums auch Videos anbieten. Einige werden seitens des Label veröffentlicht werden und weitere sind über das Album zu sehen. Wer also die volle Packung Videos sehen will findet auf dem Album Links und QR-Codes. Je nachdem mit was ihr lieber arbeiten möchtet, könnt ihr euch darüber die volle Palette Videos geben.

VÖ ist noch nicht bekannt, hier sind wir mit dem Label im Gespräch. Aber sobald das Material vom Presswerk und der Videoproduktion kommt, könnt ihr das Material auf unseren Gigs oder direkt über uns beziehen!!
Stay tuned
FluXmeister…

Joachen Karger und Alf Thamer: Freunde im Leben und Brüder im Geiste!

In Folge des Todes von Michael haben wir inne gehalten und uns nicht aktiv um Nachfolge bemüht. Doch wollten wir nicht alle Konzerte absagen, die schon ausgemacht waren. Auch schien die Aussicht auf April als weit genug, um sich zu fassen und neu zu finden. Und selbst wenn sich niemand finden sollte, der an Michaels Stelle spielt, wären wir trotzdem auf die Bühne gegangen. Unser Spirit ist so stark und unsere Tightness so konsequent, dass wir unsere Geschichte auch ohne fünften Mann hätten erzählen können.

Nun ergab sich, dass Frank mit Jochen Karger Kontakt aufgenommen hat und ihn fragte, ob er sich vorstellen könne uns in dieser Situation zu helfen. Gerne sagte er zu, doch war nicht genügend Zeit, um sich unser komplettes Live-Set zu erarbeiten. Im Zuge der Auseinandersetzung mit dem Material ließ sich allerdings schon erahnen, dass mehr folgen könnte als eine kurzfristige Zusammenarbeit.

Kurz: Aus Plan A – ohne Bassist wurde Plan B – nicht das komplette Repertoire mit Bass, aber mal schauen was geht. Nun ergab sich folgender Glücksgriff: Alf Thamer, der in unseren Musikerkreisen großen Respekt genießt, und mir vornehmlich als Gitarrist und Pianist bekannt ist, erfuhr von unserer Situation und bot mir Plan C an: Bei den kommenden Konzerten wird es kein Stück ohne Bass geben! Was Jochen aus Zeitgründen nicht schafft, mache ich!

Bam!!! Und wir erlebten eine großartige Arbeitsphase, ein vertrautes Musizieren, eine berührende und großartige Zeit mit diesen beiden tollen Musikern! Michael hätte sich keine besseren Brüder im Geiste wünschen können.

Vielen Dank für diese tolle Zeit! An alle FluXmeister: Alex, Frank, Niels, Seb, Hanna, Jürgen.

Und ganz besonderen Dank an Jochen und Alf!! Willkommen in der FluXmeister-Familie! Wir freuen uns auf alles was noch kommen möge…

Am 04.04. stehen wir wieder auf der Bühne! Mit zwei wunderbaren Kollegen am Bass spielen wir im KARL in Heidelberg!

Am Donnerstag, den 04.04. stehen wir wieder auf der Bühne. Ab 19.30 Uhr rocken wir die Musikkneipe KARL im schönen Heidelberg. Direkt am Neckar gelegen ist das KARL ein Kleinod mit einem tollen Team, dass den Rock’n’Roll in Ehren hält!

Michaels Tod hat uns alle tief getroffen und die Zeit der Trauer hält an. In seinem Sinne arbeiten wir weiter kreativ zusammen und bringen das was uns vereint und zusammengeführt hat wieder auf die Bühne. Eine Nachfolge ist noch nicht definiert, hier lassen wir uns die Zeit, die es braucht.

Zwei großartige Menschen und Kollegen übernehmen an dem Abend den Bass-Part. Kollegial aufgeteilt könnt ihr Jochen Karger und Alf Thamer im FluXmeister-Kontext erleben! Einmal haben wir uns schon getroffen und großen Spaß miteinander gehabt.

Wir freuen uns sehr auf den Abend mit interessiertem Publikum und der Wucht dieser großartigen Musik! Und spielen im Gedenken an unseren geliebten Freund und Mitmusiker Michael Maier.

Ende Anfang ebenfalls…

FluXmeister

 …

Michael Maier 22.02.1973 * – 18.11.2018 †

Unfassbares ist passiert! Michael ist gestorben.
Meinen Freund – meinen über lange Jahre innigsten Wegbegleiter -, unseren gemeinsamen Buddy, hervorragenden Bassisten; und vor allem überragend tollen und großartigen Menschen, hat es mit 45 Jahren völlig unerwartet aus dem Leben gerissen.
Ich kann es nicht fassen. Ich bin traurig, wütend, fühle mich hilflos und ohnmächtig. Ich weiß um den Tod als Teil des Lebens. Nur warum nimmt er unsere Liebsten oft so unvermittelt und dadurch für die Hinterbliebenen auf so brutale Art und Weise.
Nach Jahren haben wir uns auch musikalisch wieder gefunden. Haben gemeinsam wieder Gigs mit dem Gallagher-Tribute “Shadow Play” gespielt und er ist bei FluXmeister eingestiegen.
Intensive Begegnungen, gemeinsames Arbeiten und kreatives Schaffen haben mich zuletzt Michael als angekommen empfinden lassen. Entspannt, fröhlich, gelassen, zuversichtlich und zufrieden mit sich und seinem Leben.
Am Freitag haben wir noch meinen Geburtstag zusammen gefeiert und Michael und seine Frau haben mir ein Puzzle mit dem Motiv eines FluXmeister-Fotos unseres erst kürzlich abgehaltenen Fotoshootings geschenkt.
Natürlich sind auch die Kollegen völlig fassungslos und in tiefer Trauer. Unsere Gedanken sind bei Vera und seiner Familie.
Seinen letzten Gig hat er mit FluXmeister gespielt. Nie mehr wird sein Tieftöner klingen, nie mehr werde ich seine erfrischende und unterhaltsame Lache hören und nie mehr werden wir gemeinsam die Bühne teilen.
Ich werde dich nicht vergessen. So eine Scheiße. Only the good die young.
Das letzte Dokument von Michael auf der Bühne: Engelsgleich. Selbiges wirst du für mich bleiben.